Die Hole-In-One Challenge wird bei allen offiziellen Turnieren der time4golf Trophy und der Race2Greece Tour in Deutschland und in Österreich bis zum Stichtag 31.10.2022 ausgespielt. Alle Spieler, die bis zum Stichtag ein Hole-In-One schlagen, kommen in die große Lostrommel für die Verlosung eines unserer E-Trolleys aus der limitierten time4golf E-Trolley Premium Edition. Der Preis wird ausgelobt von unserem Premium Partner PG-Powergolf, bekannt u.a. für seine einzigartigen Elektro-Caddys.  

Auch alle Spieler beim time4golf LEADERBOARD wandern mit in die Lostrommel. Bei allen im LEADERBOARD erfassten Turnieren in Deutschland gilt: jedes Ass kommt in die Wertung.

Einzige Voraussetzung ist – das Hole-In-One muss in einem 3er oder 4er Flight bei einem offiziellen, handicap-relevanten Turnier des DGV bzw. des jeweiligen Golfverbandes geschlagen werden.