SO FUNKTIONIERT'S

DEIN TIME4GOLF LEADERBOARD

Mach mehr aus Deinen Turnieren: doppelte Gewinnchance – beim Turnier vor Ort und zusätzlich im LEADERBOARD.

Das time4golf LEADERBOARD gibt Dir die Möglichkeit, Dich während der gesamten Spielzeit mit einer Vielzahl turnierbegeisterter Spieler zu messen und nebenbei attraktive Preise zu gewinnen. Die Spielzeit beginnt am 1. März und endet am 31. Oktober.

Du erwirbst eine SPIELBERECHTIGUNG und gehst auf Deine individuelle Leaderboard TOUR. Bestimme selbst, wie viele Termine Dein persönlicher „Tour-Kalender“ enthält und welche Golfclubs Du besuchst. In Deinem persönlichen SPIELERKONTO erfasst Du alle Deine Turnierergebnisse – egal wo Du spielst, egal wie oft Du spielst. Deine 7 besten Ergebnisse Brutto sowie Netto werden im RANKING gewertet und angezeigt. Es gelten nur offizielle, handicap-relevante Turniere in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. EDS Runden sind nicht gestattet. Es können 18-Loch sowie 9-Loch Turniere eingetragen werden.

Mit der SPIELBERECHTIGUNG kannst Du die ganze Spielzeit am RANKING teilnehmen und am Ende der Spielzeit faszinierende Golfreisen oder hochwertige Sachpreise in der Bruttoklasse bzw. in den 4 Nettoklassen gewinnen. Außerdem gibt es auch in den spielfreien Monaten Verlosungen und das ganze Jahr über zusätzliche Sonderwertungen und Aktionen.

Die Laufzeit der SPIELBERECHTIGUNG beginnt mit dem Kaufdatum und endet zum 31.12. des laufenden Kalenderjahres. Deine SPIELBERECHTIGUNG verlängert sich automatisch für das darauffolgende Kalenderjahr, sofern Du nicht spätestens einen Monat vor Ende der Laufzeit, zum 30.11., kündigst.

Als Spezialist für individuelle und hochwertige Golf-Gruppenreisen stellt time4golf für die Sieger fantastische Golfreisen als Gewinne auf den jeweils ersten 3 Plätzen in den RANKINGs zur Verfügung. Weitere Reisegutscheine sowie hochwertige Sachpreise unserer PARTNER warten auf den Plätzen 6 bis 10 in der Brutto- und den Nettoklassen.

Unter GEWINNE findest Du alle Preise in der Brutto- und den Nettoklassen. Es gilt auch im LEADERBOARD der Grundsatz “Brutto vor Netto” (Doppelpreis-Ausschluss).

Zusätzlich monatliche Teilnahme an Sonderwertungen bzw. Verlosungen:

Damit es auch während der Spielzeit spannend ist, führen wir zusätzlich jeden Monat Sonderwertungen oder Verlosungen durch. Alle Infos darüber findest Du immer unter NEWS bzw. im Newsletter.

Und für alle, die sich auf Ihr Glück verlassen müssen, verlosen wir am Ende der Spielzeit noch weitere Reisegutscheine. Auch in den spielfreien Monaten gibt es Verlosungen. Somit haben wirklich alle teilnehmenden SPIELER die Chance auf fantastische Gewinne.

Erwerbe eine SPIELBERECHTIGUNG, dann steht Dir eine spannende Golfsaison bevor. Ein Klick genügt: einfach auf MITSPIELEN klicken.

Wir senden Dir dann Deinen persönlichen Login für das SPIELERKONTO per Mail zu. Dann kannst Du sofort loslegen. Mit der Eingabe Deines aktuellen Handicaps wirst Du in die entsprechende Klasse eingeteilt und nimmst an den Wertungen teil. Dieses Start-Handicap bleibt für die gesamte Saison gleich.

Mit Deiner SPIELBERECHTIGUNG kannst Du die ganze Saison Deine Turnierergebnisse für das RANKING im time4golf LEADERBOARD erfassen. Aus Deinen individuellen Turnieren kreierst Du Deine persönliche Leaderboard TOUR: egal wo Du spielst, egal wie oft Du spielst.

Am Ende der Saison zählen Deine 7 besten Turnierergebnisse für die Gesamtwertung im LEADERBOARD und Du kannst exklusive Golfreisen oder hochwertige Sachpreise in der Bruttoklasse bzw. in den 4 Nettoklassen gewinnen. Mach mehr aus Deinen Turnieren: Deine Leaderboard Tour.

Jedes offizielle, handicap-relevante Turnier kann auf Deiner Leaderboard TOUR gespielt werden, egal ob 18-Loch- oder 9-Loch-Turnier. Du kannst Deine Leaderboard TOUR in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz spielen. In welchem Golfclub Du dort die Turniere spielst bestimmst Du selbst.

Jeder Golfspielende ab 18 Jahren mit einem beim DGV oder benachbarten Golfverbänden geführten Handicap/Stammvorgabe kann eine SPIELBERECHTIGUNG erwerben und beim time4golf LEADERBOARD mitspielen.

Das SPIELERKONTO ermöglicht Dir die Verwaltung Deiner persönlichen Daten und die Erfassung Deiner Turnierergebnisse. Du kannst ein Profilbild hochladen und entscheiden, ob Deine Ergebnisse anonym oder mit Deinem Namen im RANKING angezeigt werden sollen.

Deine Turnierergebnisse trägst Du selbstständig in Deinem persönlichen SPIELERKONTO ein. Turniere können bis max. 8 Kalendertage rückwirkend eingetragen werden. Die eingetragenen Turniere können nachträglich nur noch von der Spielleitung bearbeitet werden.

Im LEADERBOARD werden Deine 7 besten Turnierergebnisse in der Brutto- und Nettoklasse addiert und im RANKING angezeigt.

Es gibt in der Bruttowertung ein Leaderboard für alle und in der Nettowertung je ein Leaderboard jeweils für die Handicap Klassen A, B, C, D, damit alle Golfspielenden auf ihrem Leistungsniveau Gewinnchancen auf tolle Preise haben.

Die Handicap-Klassen in der Nettowertung sind:

  • Klasse A: bis Hcp 11,4
  • Klasse B: 11,5 bis Hcp 26,4
  • Klasse C: 26,5 bis Hcp 36
  • Klasse D: 36,1 bis Hcp 54

Du wirst bei der Anmeldung in die jeweilige Handicap-Klasse eingeteilt und bleibst bis zum Ende der Spielzeit in Deiner Nettoklasse. Ein Wechsel bei HCP-Verbesserung in eine andere Gruppe ist während der Laufzeit nicht möglich.

Du kannst beliebig viele Turniere spielen und in Deinem SPIELERKONTO eintragen und so auch Deine Turnierperformance im Laufe der Saison verfolgen. Es werden automatisch immer Deine 7 besten Turnierergebnisse in den Leaderboards gewertet. Viele Turniere spielen lohnt sich also, um vielleicht das nächste Top 7 Ergebnis in Deine Wertung zu bringen.

Es können offizielle, handicap-relevante 18-Loch-, sowie 9-Loch-Turniere eingetragen werden, die in Deutschland, Österreich, Italien oder der Schweiz gespielt wurden.

Deine Wildcard ermöglicht es Dir, kostenlos 14 Tage lang beim LEADERBOARD mitzuspielen. Du erhältst einen Zugang zu Deinem persönlichen SPIELERKONTO und kannst Deine Turnierergebnisse bis zu 8 Kalendertage rückwirkend erfassen.

Während dieser zwei Wochen nimmst Du an den Wertungen teil und findest Deine aktuelle Platzierung im RANKING. Außerdem nimmst Du an der jeweils aktuellen Monats-Sonderwertung oder -Verlosung teil.

Erwirbst Du während der Wildcard-Laufzeit eine SPIELBERECHTIGUNG bleiben Deine erfassten Ergebnisse aktiv und fließen weiterhin ins RANKING.

Hast Du vor Beendigung der Wildcard-Laufzeit keine SPIELBERECHTIGUNG erworben, wird Dein SPIELERKONTO deaktiviert und die Ergebnisse werden gelöscht.

Pro Person und Saison ist nur eine Wildcard möglich.