Die aktuellen Rules und FAQ auf der time4golf TOUR und für das LEADERBOARD
  1. Was ist die time4golf TOUR?
  2. Wer kann bei der time4golf TOUR teilnehmen?
  3. Der Spielmodus auf der time4golf TOUR
  4. Eintragungen im PLAYER OFFICE
  5. Überprüfung der eingetragenen Ergebnisse
  6. Nachweis der eingetragenen Ergebnisse
  7. Wie lange können Turniere nachgetragen werden?
  8. Wie lange dauert die time4golf TOUR
  9. Gewinner und Gewinnermittlung auf der time4golf TOUR
  10. Gewinner und Gewinnermittlung bei Sonderpreisen
  11. Wildcard Bedingungen
  12. Kontakt zur Spielleitung

§1. Was ist die time4golf TOUR?

Die time4golf TOUR ist eine individuelle Online-Tour für alle Amateur Golfer. Jedes Turnier kann auf der time4golf TOUR gespielt werden, egal ob 18-Loch oder 9-Loch Turnier. In welchem Golfclub die Turniere gespielt werden, ist ebenfalls egal.

Mit der TOURCARD oder mit der PREMIUM TOURCARD kann die ganze Saison an der time4golf TOUR teilgenommen und faszinierende Golfreisen oder hochwertige Sachpreise in der Bruttoklasse bzw. in den 3 Nettoklassen gewonnen werden.

Die Turniere werden selbstständig im PLAYER OFFICE eingetragen und verwaltet. Das time4golf LEADERBOARD mit 24 h Live-Ranking verrät die aktuelle Platzierung.

Am Ende der Saison zählen die fünf besten Turnierergebnisse für die Gesamtwertung auf der time4golf TOUR.

§2. Wer kann bei der time4golf TOUR teilnehmen?

Spielberechtigt auf der time4golf TOUR sind alle Golfspielenden, die Mitglied beim DGV (Deutscher Golf Verband) oder in einem benachbarten Golfverband sind. Die Teilnehmenden müssen über ein gültiges und geführtes Handicap (HCP) verfügen.

Bisher können folgende Länder bei der time4golf TOUR teilnehmen: Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien, Belgien, Spanien und Holland. Weitere Länder folgen.

§3. Der Spielmodus auf der time4golf TOUR

Es dürfen nur vorgabenwirksame Turniere im PLAYER OFFICE der time4golf TOUR eingetragen werden. Es können beliebig viele Turniere in jeglichem Golfclub während der Saison gespielt und eingetragen werden. Gewertet werden immer die aktuell besten 5 Ergebnisse im time4golf LEADERBOARD.

Nach Eingabe der Turniere werden diese vom System addiert und im Leaderboard sofort die aktuelle Position des Spielenden angezeigt. Das Leaderboard ist in Form eines Live Rankings 24h am Tag online und für jeden einsehbar. Die Spielenden können jederzeit ein noch besseres Turnier spielen und eintragen, um Ihre Position im Ranking des Leaderboards zu verbessern. Es können 18-Loch sowie 9-Loch Turniere eingetragen werden.

§4. Eintragung der Turnierergebnisse im PLAYER OFFICE

Der Spielende trägt seine Turniere selbstständig im PLAYER OFFICE ein. Die eingetragenen Turniere können nachträglich nur noch von time4golf bearbeitet werden.

§5. Überprüfung der eingetragenen Ergebnisse

Da die Spielenden die Turniere selbstständig im PLAYER OFFICE eintragen, werden von der Spielleitung die Turnierergebnisse stichpunktartig geprüft.

Die Gewinnerplätze in den Brutto- und Nettoklassen werden regelmäßig überprüft. Falsch eingetragene Ergebnisse führen zur Disqualifikation und die TOURCARD bzw. PREMIUM TOURCARD wird ohne Rückerstattung eingezogen. Der Anspruch auf einen möglichen Gewinn der Sachpreise oder Sonderpreise erlisch dabei ebenfalls.

§6. Nachweis der eingetragenen Ergebnisse

Der Spielende muss auf Nachfragen der Spielleitung seine Turnierergebnisse jederzeit nachweisen können. Als Nachweis genügt ein Foto der Scorekarte, der Ergebnisliste oder ein Screenshot, z.B. aus dem mygolf Account. Auf dem Auszug muss das Datum, der Name des Spielenden, sowie das Ergebnis deutlich ersichtlich sein.

§7. Wie lange können Turniere nachgetragen werden?

Turniere können ab Erwerb der TOURCARD bis max. 8 Kalendertage rückwirkend eingetragen werden.

Bitte beachte auch Punk 10. Sonderregelung bei Ausspielung von Sonderpreisen.

§8. Wie lange dauert die time4golf TOUR

Die time4golf TOUR Saison beginnt am 01. Februar des Jahres und endet am 31. Oktober um 23:59 Uhr des Jahres.

In diesem Zeitraum können Turniere gespielt und im PLAYER OFFICE eingetragen werden. Nach Ende der Saison am 31. Oktober, können Eintragungen noch bis zum 10. November vorgenommen werden. Danach wird das PLAYER OFFICE geschlossen und es sind keine Eintragungen mehr möglich.

§9. Gewinner und Gewinnermittlung auf der time4golf TOUR

Gewinner sind diejenigen Spielerden, welche die Ränge 1-5 in der Bruttoklasse oder die Ränge 1 – 10 in den 3 Nettoklassen, A (HCP +6 bis -18,0), B (HCP -18,1 bis -36,0) und C (HCP -36,1 bis -54) belegen.

Stichtag der time4golf TOUR ist der 31. Oktober des Jahres um 23:59 Uhr.

Sollte es zu einer Doppelbelegung der Siegerplätze, d.h. gleicher Punktestand, kommen, wird nachfolgendem Kriterium entschieden:

a) Es wird geprüft, wer in der aktuellen time4golf TOUR Saison mehr Turniere eingetragen hat. Das heißt: Der Spielende, der die meisten Turniere im PLAYER OFFICE eingetragen hat, gewinnt das Stechen.

b) Sollte der Fall eintreten, dass ein oder mehrere Spielende die gleiche Anzahl an Punkten erspielt und auch die gleiche Anzahl an gespielten Turnieren eingetragen haben, werden die nächstbesseren Turniere in aufsteigender Reihenfolge gewertet. In dem Fall das 6. beste Turnier der Spielenden, dann das 7. beste Turnier, usw. bis wir einen Gewinner ermittelt haben.

Daher unsere Empfehlung: Nicht nur die guten Turniere eintragen, sondern alle Turniere, die gespielt werden in der Saison.

§10. Gewinner und Gewinnermittlung bei Sonderpreisen

Auf der time4golf TOUR werden regelmäßig Sonderpreise/Sondergewinne ausgespielt.

Bei diesen Preisen gelten abweichend zu Punkt 7. folgende Regelungen:

Turniere können ab Erwerb der TOURCARD bzw. PREMIUM TOURCARD bis max. 8 Kalendertage rückwirkend eingetragen werden. Allerdings zählen diese Turniere/Ergebnisse nicht bei den Sonderpreisen.

Es zählen für die Sonderwertung nur die Turniere/Ergebnisse, die ab Bekanntgabe der Sonderpreisausspielung gespielt werden.

Für Turniere, die vor Bekanntgabe der Sonderausspielung liegen, besteht kein Gewinnanspruch auf die Sonderpreise.

§11. Wildcard Bedingungen

Bei der time4golf TOUR gibt es sogenannten „Wildcards“. Mit einer Wildcard kann der Spieler kostenlos die aktuelle time4golf TOUR Saison spielen. Die Wildcard verliert mit Ende der Saison, in der sie ausgestellt wurde, ihre Gültigkeit.

§12. Kontakt zur Spielleitung

time4golf company GmbH
Am Alten Fliess 66
50129 Bergheim
Telefon: +49 (0) 2238 956 08 – 55

Spielleitung:

Jürgen Weber +49 (0) 174 877 779 46

Klaus Lanzendörfer + 49 (0) 151 146 428 00

Toni Jakobs

E-Mai: info@time4golf.de

Techn. Support: support@time4golf-leaderboard.com

Website: www.time4golf-leaderboard.com

Veranstalter Website: www.time4golf.de

Menü